Bautrockner leihen Göppingen

DUKO GmbH
SchadensManagement

Karl-Frasch-Str. 26
73037 Göppingen (Stauferpark)
Tel. +49 7161 5051-10
Fax +49 7161 5051-11

QR-Code

Unsere Kontaktdaten als QR Code (vCard) für Ihr Smartphone

Wie funktioniert eigentlich ein Bautrockner?

Ein Bautrockner kommt immer dann zum Einsatz, wenn Wände oder Böden zu viel Feuchtigkeit eingelagert haben. Bei einem Neubau kann beispielsweise der Estrich oder Verputz von diesem Umstand betroffen sein. Manche Häuser haben das Problem eines feuchten Kellers. Der Bautrockner funktioniert auf der Grundlage von physikalischen Eigenschaften. Dieser entzieht die Feuchtigkeit aus der Raumluft. Hierbei handelt es sich nicht um einen herkömmlichen Luftentfeuchter, sondern ein professionelles Bautrocknungsgerät. Dabei gibt es unterschiedliche Arten von Bautrockner. Einen Bautrockner leihen in Göppingen ist bei uns ganz unkompliziert.

Der Kondenstrockner ist die am meisten verwendete Version. Hier macht man sich wiederum die Physik zunutze nämlich die Taubildung an kalten Oberflächen. Das Kondenswasser kann in einem geräumigen Behälter aufgefangen werden. Dieser sollte konstant entleert werden. Es sollte darauf geachtet werden, dass das Gerät eine Abschaltautomatik hat, wenn das Gefäß voll ist. Der Kondenstrockner steht Ihnen in unterschiedlichen Größen zur Verfügung.

Professionellen Bautrockner leihen – bringt viele Vorzüge mit sich

Bei der Bautrocknung besteht die Gefahr, dass Risse in den Wänden entstehen können. Vor allem, wenn zu schnell getrocknet wird. Mit einem professionellen Kondenstrockner können die Räume relativ zügig getrocknet werden und dennoch behutsam. Außerdem besteht hierbei die Gefahr der Übertrocknung nicht. Mit einem fachmännischen Bautrockner kann die Feuchtigkeit preiswert und nachhaltig aus den Räumen entzogen werden. Aus diesem Grund wird diese Art der Bautrocknung besonders oft nachgefragt.

Adsorbiontstrockner: Vor- und Nachteile

Bei dieser Art der Bautrocknung kommt ein spezielles Trocknungsmittel zum Einsatz. Dadurch wird das Zuviel an Feuchtigkeit aus den Räumen herausgezogen. Diese Methode ist mit einem höheren Aufwand verbunden und ist zudem etwas kostenintensiver. Und es handelt sich hierbei um eine relativ komplizierte Art der Bautrocknung. Allerdings gibt es bei dieser Variante auch einen großen Vorteil, da bei Minusgraden gearbeitet werden kann. Zudem kann ein exzellenter Luftfeuchtewert erreicht werden.

Verleih Bautrockner Ventilatoren Messgeräte

Sie finden DUKO in der Karl-Frasch-Str. 26 im Stauferpark rufen Sie uns bei Fragen einfach kurz an:

Tel +49 7161 5051-10

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
07:30 bis 12:00 Uhr
13:00 bis 16:30 Uhr

Samstag und Sonntag geschlossen

Wassereintritt durch undichte Rohre in Wänden & Fußböden auffinden

 
DUKO GmbH SchadensManagement • Karl-Frasch-Str. 26 • 73037 Göppingen (Stauferpark) • Tel: +49 7161 5051-10 • Fax: +49 7161 5051-11